Renovierung und Modernisierung einer Immobilie vor dem Verkauf: Lohnt sich das?

Altbauten, die verkauft werden sollen, „leiden“ häufig unter Renovierungs- und Sanierungsstau. Das schreckt potenzielle Käufer mitunter ab. Reparaturen und Verschönerungen bieten Abhilfe. Mitunter kann eine komplette Modernisierung vor dem Verkauf sinnvoll sein, um den Gebäudestandard zu heben und den Immobilienwert zu steigern. Als zertifizierter Modernisierungsberater bin ich an Ihrer Seite.

Mit Modernisierungsmaßnahmen können Sie den Wert Ihrer Immobilie erheblich steigern. Außerdem erhöht sich damit die Chance, dass schnell ein Käufer gefunden wird, der einen angemessenen Kaufpreis bezahlt. Eigentümern stellt sich jedoch die Frage, welche Modernisierungsmaßnahmen in dieser Hinsicht den größten Effekt erzielen und ob sich der Mehraufwand tatsächlich lohnt. Nutzen Sie deshalb die Beratung durch einen kompetenten Experten. Sie können hier direkt mit meinem Immobilienbüro Kontakt aufnehmen, um einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch zu vereinbaren. Es lohnt sich in jedem Fall.

Gesprächstermin vereinbaren!

Wodurch wird der Wert Ihrer Immobilie beeinflusst?

Um zu entscheiden, welche Modernisierungsmaßnahmen am sinnvollsten sind, muss man die Frage beantworten, wodurch der Immobilienwert beeinflusst wird. Einige dieser Faktoren sind gegeben und können nicht von Ihnen verändert werden. Andere Einflussgrößen bieten jedoch die Möglichkeit, den Wert der Immobilie zu steigern.

Folgende Faktoren sind entscheidend für den Immobilienwert:

·       Mikro- und Makrolage

·       Ausstattungsmerkmale

·       Zustand der Immobilie

·       Situation auf dem Immobilienmarkt

Die Mikro- und Makrolage sowie die Situation auf dem regionalen Immobilienmarkt lassen sich nicht verändern. Wenn Sie einen kompetenten Immobilienmakler mit der professionellen Immobilienvermarktung beauftragen, wird der Experte diese Faktoren jedoch adäquat berücksichtigen und die Vermarktungsstrategie darauf ausrichten.

Die Ausstattungsmerkmale und der Zustand der Immobilie sind veränderbare Faktoren. Hier lohnt es sich anzusetzen und zu überlegen, welche Maßnahmen den größten Effekt auf den Marktwert der Immobilie und deren Attraktivität für Kaufinteressenten haben. Um das zu beurteilen, werde ich Ihre Immobilie vor Ort besichtigen und mir ein umfassendes Bild vom gegenwärtigen Zustand verschaffen. Anschließend erarbeite ich für Sie ein Konzept für die Modernisierung, dass die Kosten und den Aufwand der einzelnen Maßnahmen ins Verhältnis zur Wertsteigerung setzt. Anschließend entscheiden Sie, welche Maßnahmen umgesetzt werden sollen. Selbstverständlich unterstütze ich Sie auch bei der Umsetzungsplanung.

Jetzt Modernisierungsberatung nutzen!

Welche Modernisierungsmaßnahmen erzielen die gewünschten Effekte?

Es ist sinnvoll, eine Modernisierungsmaßnahme zu wählen, die einen sichtbaren Effekt erzielt. Deshalb entscheiden sich die meisten Eigentümer, die eine ältere Immobilie verkaufen wollen, dafür, die Fassade und die Innenräume durch Putz- und Malerarbeiter zu sanieren.

Folgende Modernisierungsmaßnahmen steigern den Immobilienwert:

·       Putz- und Malerarbeiten

·       Sanierung der Sanitäranlagen und Bäder

·       Austausch der Heizung

·       Austausch der Fenster

·       Sanierung der Fußböden

·       Sanierung des Daches

·       Verbesserung der Wärmedämmung

·       Beseitigung von Schadstoffen

Bei der Auswahl der Modernisierungsmaßnahmen muss stets die Zielgruppe berücksichtigt werden. Während ein City-Loft nach einer luxuriösen Sanierung kaufkräftige Kunden anzieht, sollte bei der Modernisierung eines Familienhauses am Stadtrand weniger auf Luxus als auf Energieeffizienz gesetzt werden. Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren? Dann vereinbaren Sie jetzt online Ihren persönlichen Beratungstermin.

Beratungsvorteile nutzen!